Beraterprofil

Downloaden Sie sich mein Beraterprofil als PDF.

Berufliches Profil Dipl. Psych. Stefan Richter

* 07.10.1965 in München
Diplompsychologe mit Zusatzausbildungen;
seit über 20 Jahren spezialisiert auf Beratung in Konflikt-
und Veränderungssituationen

Persönliche Daten

Dipl. Psych. Stefan Richter
Francstraße 5
60320 Frankfurt
0171-9944233; ifob.de

Studium

Psychologie und Anthropologie an der Universität
des Saarlandes, Saarbrücken. Inhaltliche Schwerpunkte: Gesprächsführung, Organisationsentwicklung,
Klinische Psychologie, 1997 Diplom

Ausbildung/Zertifikate

Systemischer Berater (SGST), Coach (ifb-Jiranek),
mehrere Zusatzausbildungen zu spezifischen Betriebs-
psychologischen Themen

Beratungsansatz

wertschätzend-konfrontativ und lösungsorientiert

Arbeitssprache

Deutsch

Kooperationspartner

Jegan Human Resources Development; ifb-Jiranek

Berufliche Stationen

1991– 1999: Jugendamt Saarbrücken: Einzelcoachingfür
„schwer erziehbare” Jugendliche, Leitung eines Brennpunkt-Jugendzentrums
1999– 2003 Richter & Szodruch GbR: Leitung von
Qualifizierungs- und Outplacement-Maßnahmen für große südwestdeutsche Bildungsträger (DEKRA, DAA, bfw). Als Gesellschafter Führungsverantwortung für bis zu zehn freie
und fest angestellte Mitarbeiter.
1999 bis heute Selbständiger Coach, Berater und Trainer für Führungskräfte und Teams: Schwerpunkt pharmazeutische und biotechnologische Industrie, Dienstleistungsunternehmen und
NPOs in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxembourg

Ausgewählte aktuelle Themen (Training)

Durchführung mehrerer Trainingsreihen für Führungskräfte

(Gruppen- und Abteilungsleiter-Ebene) eines Versicherungskonzerns
Regelmäßige Konfliktmanagement-Trainings für Consultants eines der weltweit größten Beratungsunternehmen

Optimierung der Recruiting-Praxis in mehreren Pharma- und
Biotech-Unternehmen, Erarbeitung und Training multimodaler Einstellungsgespräche

Ausgewählte aktuelle Themen (Beratung)

Einzelcoaching (ca. 15-20 Klienten pro Jahr)
Psychologisch fundierte Unterstützung mittlerer und höherer Führungskräfte bei der Umsetzung individueller Zielsetzungen

Teamdiagnose und Veränderungsberatung
Kontinuierliche Betreuung und Moderation mehrerer Leitungs-
und Projektteams

Konfliktmanagement
Regelmäßige Bearbeitung von Konflikten unterschiedlicher Eskalationsgrade, u.a. im Kontext von Unternehmens-Fusionen
und Umstrukturierungen

Testgestützte Durchführung von Einzelassessments für Führungskräfte

Sonstige Interessen

Wandern im Hochgebirge; Bahnreisen;
Musik